Fon 0848 800 555

Geschwindigkeit ist Teil unseres Erfolges.

Briefkopf

Elektronische Vibriernadeln 230 V WEBER Serie IVURplus

Ausstattung Standard

  • Anschlussspannung 230 V / 50 - 60 Hz, Stromaufnahme max. 4.6 A
  • 5 m Schutzschlauch
  • 10 m Anschlusskabel

Ausstattung Stockrüttler

  • Anschlussspannung 230 V / 50 - 60 Hz, Stromaufnahme max. 4.6 A
  • 0.8 m Schutzschlauch
  • Handgriff
  • 10 m Anschlusskabel
  • 10 m Zwischenkabel

Ein Plus an Sicherheit und Flexibilität durch WEBER IVURplus

Sicherer Einsatz auf der Baustelle: Unter anderem sorgt dafür eine integrierte Schutzleiterüberwachung. Sie überprüft – von der Steckdose bis zum Vibrator – ob ein intakter Schutzleiter (Erdung) vorhanden ist. Zusätzlichen Schutz bietet die Absicherung vor Fehlerstrom, Kurz- und Erdschluss.

 

In Sachen Flexibilität bieten die IVURplus-Modelle überzeugende Vorteile: Innenrüttler und Frequenzumformer sind mittels Steck- und Schraubverbindung trennbar. Das ermöglicht Anwendern, das Vibratorteil mit wenigen Handgriffen gegen ein anderes auszutauschen.

 

IVURplus Hochfrequenz-Innenrüttler sind in zwei verschiedenen Varianten erhältlich: mit 5 Meter langem Schutzschlauch oder als Deckenrüttler mit 0,8 Meter langem Schutzschlauch und Handgriff (IVURplus D). Dabei können Anwender zwischen den Flaschendurchmessern 40, 50 und 58 Millimeter wählen.


Vorteile der IVURplus HF Innenvibratoren:

  • Hoher Sicherheitsstandard: Die Elektronik schützt vor Fehlerstrom, Kurz- und Erdschluss sowie Übertemperatur (gemäss VDE- und EN-Sicherheitsnormen). Eine Schutzleiterüberwachung prüft, ob ein Schutzleiter (Erdung) vorhanden und intakt ist.
  • Flexible Umformerelektronik: Der Betrieb der Innenrüttler ist beispielsweise problemlos über Stromerzeuger möglich, da die Elektronik einen breiten Eingangsspannungsbereich (spannungsfest bis 450 Volt) gewährleistet.
  • Leistungsstark und drehzahlstabil: Aufgrund der hohen Motorleistung sind IVUR-Innenrüttler auch während der Ver-dichtung des Betons drehzahlstabil und leistungsstark.

Details zum Innenrüttler:

  • Robuste und langlebige Konstruktion, da die Statorwicklungen vibrationsfest vergossen sind (Wicklungsklasse H, kurzzeitig bis 180° C belastbar).
  • Zuverlässiger Schutz vor dem „Verbrennen“ der Statorwicklungen durch Thermosensoren.
  • Geringer Verschleiss der gehärteten Flaschenrohre.
  • Niedrige Folgekosten dank der Reparaturmöglichkeit des Flaschenkörpers bzw. der Verwendung von Ersatzflaschen.

Details zum Frequenzumformer:

  • Sicherer und ausdauernder Geräteeinsatz dank einer vibrationsfest vergossenen Elektronik.
  • Leichter Transport der Innenrüttler durch den Tragegriff am Umformergehäuse
  • Das sanfte Anlaufen der Elektronik verhindert den Einbruch der Netzspannung oder das Auslösen der Sicherung
  • Schnelle Fehlersuche bei Geräteausfall durch Leuchtdioden an der Elektronik. Defekte Geräte sind deshalb rasch wieder einsatzbereit.
Typ Vibrator-Ø Wirkungs-Ø Vibrator­länge Nenn­leistung Schlauch­länge Kabel­länge Gewicht
IVURplus40 40 mm 400 mm 330 mm 650 Watt 5 m 10 m 12.8 kg
IVURplus50 50 mm 500 mm 370 mm 850 Watt 5 m 10 m 16.0 kg
IVURplus58 58 mm 600 mm 420 mm 1050 Watt 5 m 10 m 17.9 kg
 
Als Stockrüttler mit D-Handgriff
IVURplus40D 40 mm 400 mm 330 mm 650 Watt 0.8 m 10 + 10 m 12.6 kg
IVURplus50D 50 mm 500 mm 370 mm 850 Watt 0.8 m 10 + 10 m 14.4 kg
IVURplus58D 58 mm 600 mm 420 mm 1050 Watt 0.8 m 10 + 10 m 16.4 kg

Änderungen in Preis, Konstruktion, Gewicht und Abmessungen vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Verkaufsbedingungen des VSBM.