Icon Telefon

Fon 0848 800 555

Geschwindigkeit ist Teil unseres Erfolges.

Briefkopf
CompAir Logo

CompAir Baukompressor C95-12

Die Baureihe DLT1304, zu der der einachsige C95-12 gehört, wurde für härteste Baustellenbedingungen konzipiert. Ob Strassenbau, Tiefbau oder Sanierung – diese Baureihe besticht durch Zuverlässigkeit, Druckluftqualität und Servicefreundlichkeit und verfügt über eine vergleichsweise überdurchschnittliche Standardausstattung. Die 24 Volt Spannungsversorgung garantiert beste Anlaufeigenschaften auch bei niedrigen Temperaturen. Die Langlebigkeit dieser Kompressoren wird zusätzlich durch automatische Sicherheitsabschaltungen erhöht. Ausgestattet mit einem energieeffizienten Deutz TCD4.1 L4 Dieselmotor mit elektronischer Einspritzung erfüllt die Fahranlage die Europäischen Abgasbestimmungen.

Technische Daten

Kompressor­leistung Betriebs­druck Druck­luft­an­schlüs­se Motor Leistung
9.4 m3/Min. 5 - 12 bar 2 x ¾" und 1 x 2" DEUTZ TCD 4.1 L4 90 kW

Standard-Ausrüstung C95

Kompressor Hochwertige Industrie-Verdichterschraube, ausgelegt auf lange Lebensdauer
Motor Zuverlässiger, robuster und energiesparender DEUTZ Dieselmotor TCD 4.1 L4. Erfüllt Stufe IV der EU Emissionsstandards und ist bereit, die Stufe V ab 2019 zu erfüllen. Standardmässig mit Partikelfilter. Entlasteter Motoranlauf. Das verlängert die Lebensdauer durch geringe Motorbelastung während des Anlaufs und sichert die Erreichung der Betriebstemperatur bei geringer Last des Kompressors.
Sicherheit Hauptschalter im Innenraum des Kompressors als Schutz gegen missbräuchliche Verwendung. Automatische Sicherheitsabschaltung bei Störung.
Fahrgestell Der Kompressor ist standardmässig mit einem verzinkten Fahrgestell ausgestattet mit einer starren und sehr robusten Deichsel mit Auflaufbremse. Auf Wunsch ist der Kompressor mit Aufbaurahmen oder Kufenrahmen lieferbar.

Optionen

Alternative Bauart

  • Aufbaurahmen
  • Kufenrahmen

Fahrgestell

  • Höhenverstellbare Deichsel

Generator

Synchron IP 54 zum zusätzlichen Betreiben von Elektrogeräten

  • max. 9 kVA 230V / 400V / 50 Hz einphasig 21,6 A - dreiphasig 13 A, 3 Steckdosen (CEE 230V / 400V) 16A, Generatorabsicherung 16A
  • max. 15kVA 230V / 400V / 50 Hz, einphasig 30,4 A - dreiphasig 32 A, 2 Steckdosen (CEE 2030V / 400V) 16A, 1 Steckdose 32A

Weitere Zusatzausrüstung

  • Zusätzlicher Druckluftanschluss ½"
  • Nachkühler mit Wasserabscheider
  • Wärmetauscher
  • Feinstfilter-Kombination für technisch reine Luft


Änderungen in Preis, Konstruktion, Gewicht und Abmessungen vorbehalten. Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Verkaufsbedingungen des VSBM.