Icon Telefon

Fon 0848 800 555

Geschwindigkeit ist Teil unseres Erfolges.

Briefkopf
DE










Unsere Firmengeschichte


JahrEreignisBild
2018 Erweiterung Standort Birsfelden mit Betrieb 2 an der Sternenfeldstrasse 8. Das Gelände bietet viel Lager- und Umschlagsplatz, aber auch Parkplätze für die wachsende Anzahl Mitarbeiter. Eine Werkstatt in der Lagerhalle wurde eigens für den Bereich Umwelttechnik eingerichtet.
2016 Eintritt von Nicolas Sameli (3. Generation). Nach seiner Ausbildung und mehrjährigen Tätigkeit als Revisor bei einem führenden Unternehmen für Wirtschaftsprüfung folgte Nicolas Sameli dem Ruf seines Vaters. Als Mitglied der Geschäftsleitung arbeitete er sich gründlich in die neue Materie ein und verstärkte den Bereich Erdbewegung.
2015 Eröffnung der Filiale Tuggen (SZ) mit Verkaufsbüro und grosser Werkstatt. Von Anbeginn weg ist die neue Niederlassung sehr erfolgreich.
2014 Meilenstein in der Romandie: Neubau an der Rte d'Yverdon 18 in Chavornay (VD)
2013 Umzug von Cham nach Inwil (LU)
2011 Neubau Otelfingen (ZH) mit Büros, Werkstätten und grossem Lagerplatz wird feierlich eröffnet
2007 Filiale Sins zieht nach Cham um
2004 In Sins (AG) wird eine neue Filiale eröffnet
2004 Umzug von Münsingen in den Neubau Konolfingen (BE). Endlich viel Platz und eine moderne Werkstatt!
2004 RUBAG feiert das hundertste Firmenjubiläum
2003 Niederlassung Regensdorf bezieht einen neuen Lagerplatz in Stadel
2000 Niederlassung Regensdorf (ZH) wird auf Agenturbasis aufgebaut
1997 Unter www.rubag.ch sind wir im Internet präsent
1993 Neuer Hauptsitz wird Birsfelden (BL). Aufgrund der Firmenexpansion wurden Büros und Betrieb zusammengelegt. Im Neubau an der Sternenfeldstrasse gab es helle und attraktive Büros, grosse Werkstätten und ein zentrales Ersatzteillager.
1990 Gründung der Niederlassung Oberbüren (SG) am Bürerweg. Anfangs bestand die Filiale aus einem Verkaufscontainer plus Lagerplatz. Später bekamen wir die Gelegenheit, das Nachbargebäude mit Büro, Werkstatt und grosser Lagerfläche zu erwerben.
1985 Gründung der Niederlassung Münsingen (BE)
1982 Das EDV-Zeitalter beginnt. Nach wenigen Jahren stellten wir fest, dass die damaligen Sanyo PCs viel zu wenig Leistung und Speicherkapazität bieten für die ständig wachsenden Anforderungen. Im Dezember 1986 ersteigerten (!) wir deshalb einen Grossrechner DIGITAL VAX 11/730 mit Terminals. Schon Mitte der 90er Jahre war dieser Server wieder am Limit und wurde durch eine DIGITAL MicroVAX 3400 ersetzt. Ein System, das uns lange beste Dienste leistete. Erst im 2007 wurde die EDV komplett auf Windows Server und PCs umgestellt.
1977 Eines unserer Servicefahrzeuge
1974 Lukas J. Sameli übernimmt sämtliche RUBAG-Aktien und baut die Firma nach seinen Vorstellungen um. Im Keller befand sich ein kleines Ersatzteillager, vorwiegend für den Bereich Pfahlfundation und Rammen. In Personalunion kümmerte sich Lukas Sameli um Geschäftsleitung, Personal und Aussendienst. Eine manchmal abenteuerliche Zeit mit vielen spannenden Erlebnissen.
1974 Bezug Werkhof Birsfelden. In den 70er und 80er Jahren waren Baustellenwagen, Container, Betonmischer, Kranzubehör, Dumper und Stapler unser Kerngeschäft. Später nahm der Bereich Erdbewegung einen immer grösseren Stellenwert ein mit den Marken TEREX und SCHAEFF.
1972 Sohn Lukas J. Sameli übernimmt die Geschäftsleitung. Der Firmensitz befindet sich am Hirzbodenweg 87, Basel
1950 Firmenübernahme durch Jacques Sameli. Auf dem Bild das Personal vom damaligen Standort Bottmingen (BL): Susanne Sameli (sitzend, 3. von links) und Jacques Sameli (ganz rechts)
1930 Der Basler Industrielle Stächelin übernimmt das gesamte Aktienkapital
1920 Personal Zürich
1911 Bereits in den Anfangsjahren waren Kompressoren, Betonmischer, Steinbrecher, Kies- und Sandwaschmaschinen wichtige Produkte im Sortiment.
1904 Firmengründung mit Sitz in Zürich